Neue Artikel

Erinnerungen aus zwei Weltkriegen
NEU
Longinus

Der erste Teil dieser Kriegserinnerungen präsentiert ein bemerkenswertes Zeitdokument aus dem Ersten Weltkrieg: das reich mit Originalaufnahmen bebilderte Tagebuch der Münsteranerin Christine Schulte-Lippern, die als freiwillige Rote-Kreuz-Schwester in Lazaretten an der Westfront tätig war.Im zweiten Teil berichtet der Autor und Herausgeber Rainer Schepper über seine eigenen Erlebnisse als 17-Jähriger Anfang 1945.
12,80 EUR
Amsterdam, verlorene Stadt - Roman
NEU
Elsinor Verlag

Amsterdam, fünf Jahre nach der Corona-­Pandemie: Die Stadt ächzt wie eh und je unter dem nicht abreißenden Strom an ­Touristen und Expats aus aller Herren Länder, die die Straßen und Plätze des Zentrums unpassierbar machen und die Wohnungspreise in schwindelerregende Höhen treiben. Doch damit nicht genug: Eines Tages wird die P. C. Hooftstraat, die Shoppingmeile Amsterdams, das Ziel eines Bombenanschlags. Leo Hogeler, feinsinniger Klavierlehrer und begnadeter Schürzenjäger, ist unter den Opfern. Zu seinem größten Erstaunen muss Leo feststellen, dass der Tod noch keineswegs das Ende ist … 
17,00 EUR