Belletristik

Einst und jetzt - Gedanken und Erinnerungen
Longinus

Diese Gedanken und Erinnerungen des großen niederdeutschen Dichters Augustin Wibbelt, hier textkritisch zusammengefaßt unter dem Titel „Einst und jetzt“, umfassen den Zeitraum von 1909 bis 1939, im wesentlichen also die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts. Drei Themenkreise werden in diesem Buch hauptsächlich angesprochen: Kulturgeschichtlich-Volkskundliches, Literarisch-Literarkritisches und Autobiographisches.
16,00 EUR
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Rainer Schepper liest Fabio Chigi - Gedichte - Hörbuch
Longinus

Aufgenommen 2018. 1 CD
15,00 EUR
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
So also ist der Westfale - Westfalen-Versteher von 1474 bis heute
Longinus

Kann man tatsächlich „den“ Westfalen pauschal charakterisieren? Gibt es Wesensmerkmale, die dem „Menschenschlag“ eines bestimmten Herkunftsgebietes generell eigen sind? Und gibt es dabei möglicherweise innerhalb eines großen Gebietes wie Westfalen regionaltypische „Wesensunterschiede“? Viele „Experten“, heute würde man sagen „Westfalen-Versteher“, sind hiervon im Laufe der Zeit wie selbstverständlich ausgegangen und haben solche Fragen bejaht. Ihre Darstellungen werden in dieser Textsammlung – teilweise in Auszügen – wiedergegeben.
12,00 EUR
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Spökenkieker - Das Zweite Gesicht in Westfalen
Longinus

Von Spökenkiekern wird gesagt, sie hätten zukünftige Ereignisse, zum Beispiel Todesfälle oder Brände, vorhersehen («Vorgesicht») und vorhersagen können. In Westfalen und speziell im Münsterland soll es besonders viele solcher Menschen mit dem «Zweiten Gesicht» gegeben haben, sodass diese Region sogar als «Spökenkiekerland» bezeichnet wurde. Dieses Büchlein möchte alle Leserinnen und Leser, die Interesse an solchen Fragen haben, mitnehmen auf eine Entdeckungsreise in die geheimnisvolle Welt des «Zweiten Gesichts» in Westfalen.
11,99 EUR
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Das wöste Möerken - Spukgeschichten aus Laer
Longinus

Geschichten werden seit Menschengedenken erzählt. Auch im münsterländischen Laer lauschten die «Lü» gern an kalten Wintertagen am Herdfeuer unter wohligem Schauer den Berichten von gruseligen Begebenheiten, die sich einst im Dorf zugetragen haben sollen. Diese Spukgeschichten hat Angelika Weide gesammelt, aufgeschrieben und vor dem Vergessen gerettet.
9,00 EUR
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Das Lachen des Winters - Moderne Märchen aus dem Münsterland
Longinus

Jetzt vorbestellen!


Ein merkwürdiger Gärtner: Er scheint durch die Luft zu reisen und erzählt seinem verstörten Gast Geschichten, die dessen Leben auf den Kopf stellen. Wunderliche Wintergeschichten von gefährlichen Wünschen und trotzigen Gestalten. Geschichten, die im Münsterland zu Hause sind und nachdenken lassen über die Maßlosigkeit und den Eigensinn der Menschen.
25,00 EUR
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
daseinsprotokolle - lyrik
Elsinor Verlag

Die neuen Gedichte von Petra Fietzek beginnen mit alltäglichen Beobachtungen, mit den kleinen Dingen, die vor unseren Augen liegen, und entwickeln daraus Bild- und Bedeutungsebenen, die Erinnerungen ebenso einschließen wie Fragen nach dem Sinn hinter der Oberfläche.
14,00 EUR
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
Sonnenfinsternis- Roman. Nach dem deutschen Originalmanuskript
Elsinor Verlag

Jetzt vorbestellen!


Koestlers weltberühmter Roman über den einstigen Volkskommissar Rubaschow, der den politischen Säuberungen innerhalb seiner eigenen revolutionären Partei zum Opfer fällt und in gnadenlosen Verhören zur Strecke gebracht wird, spielt auf die stalinistischen Schauprozesse der 1930er-Jahre an und deckt die Mechanismen totalitärer und diktatorischer Systeme auf. Die Paperback-Ausgabe (mit Fadenheftung) ist inhaltlich identisch mit der Hardcover-Ausgabe von 2018.
18,00 EUR
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand
121 bis 128 (von insgesamt 128)